Geburtsvorbereitung

Dieses Kursangebot dient, wie der Name schon sagt, der Vorbereitung auf die Geburt in körperlicher und mentaler Hinsicht. Es enthält sowohl theoretische Hintergründe über den Geburtsvorgang sowie viele körperliche Übungen zur bewussten Atmung, Entspannung und Körperwahrnehmung.

Ein Austausch unter den Teilnehmern durch das Entstehen von Fragen für das allgemeine Interesse sind durchaus erwünscht, beleben die Runde und ermöglichen ein Kontakt über den Kurs hinaus.

Die Kurse finden in kleinen Gruppen in gemütlicher Atmosphäre statt.

Themen sind im Allgemeinen:

  • Veränderungen in der Schwangerschaft
  • Wann sollte ich mich auf den Weg machen bei
    Wehentätigkeit oder Blasensprung?
  • Der physiologische Geburtsvorgang
  • Wie kann ich mir selbst helfen oder                                   unterstützt werden?
  • Die ambulante Geburt oder wann darf ich gehen?
  • Die Stolpersteinchen
  • Das Wochenbett und die Veränderungen
  • Die erste Zeit mit dem Neugeborenen
  • Stillen oder Flaschennahrung

Die Inhalte beim Kurs ab dem 2. Kind verlagern sich eher in Richtung wohltuender Körperübungen mit kleinen thematischen Auffrischungen. Dabei besteht erfahrungsgemäß auch der Bedarf zum Austausch über das bereits Erlebte sowie die drängende Frage, wie man nach der Ankunft des Neugeborenen dem größeren Geschwisterkind noch gerecht werden kann. 

In diesen Kursen kann ich Ihnen durch meine langjährige Berufserfahrung sinnvolle Empfehlungen an die Hand geben und Ihren Fokus weg von der Meinung selbsternannter (Google-)Experten auf Ihr Bauchgefühl bzw. Ihre Intuition lenken.

Geburtsvorbereitung für das erste Kind

7 Abende á 2 Stunden, davon 3 Abende mit Partner(in)/Begleitperson, feste Gruppe

 

  • 19.10.2021 bis 30.11.2021, dienstags 20.00 bis 22.00 Uhr, (wegen einer Fortbildung nicht am 16.11. sondern 18.11.)

         davon als Paar-Termine: 19.10., 09.11. und 07.12.

  • 04.01.2022 bis 15.02.2022, dienstags 20.00 bis 22.00 Uhr             

         davon als Paar-Termine: 04.01., 25.01. und 15.02.     

  • 22.02.2022 bis 05.04.2022, dienstags 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

        davon als Paar-Termine: 22.02., 15.03. und 05.04.                                                                                         

Kursort: Praxis für Osteopressur, Bei der Alten Kate 8, 22926 Ahrensburg                                                                        (Eingang Ecke Bei der Alten Kate/Bei der Doppeleiche unter dem Überbau)

Die Krankenkassen tragen die Kurskosten für die Schwangere, Partner(innen) zahlen ab 2022 insgesamt 72,- €         (teilweise erstattungsfähig durch die KK), Fehlzeiten müssen grundsätzlich selbst übernommen werden.

Informationen und Anmeldung: am besten frühzeitig und direkt bei mir.

 

Geburtsvorbereitung ab dem 2. Kind

Bis zu 9 Vormittage á 1,5 Stunden, fortlaufend

  • Einstieg jederzeit nach Anmeldung möglich, freitags 09.15 bis 10.45 Uhr,         z.Zt. Plätze frei                     

Kursort: Praxis für Osteopressur, Bei der Alten Kate 8, 22926 Ahrensburg                                                                        (Eingang an der Ecke Bei der Doppeleiche)

Die Krankenkassen tragen die Kurskosten für die Schwangere für max. 9 Termine, ein Fehlen an ein bis zwei Kursterminen wird nicht in Rechnung gestellt.

Informationen und Anmeldung: am besten frühzeitig und direkt bei mir.

Rückbildungsgymnastik

Nach und nach sollen in diesem Kurs die zeitweise womöglich einschränkenden Veränderungen des Körpers durch Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit wieder hin zu mehr Beweglichkeit und Fitness durch gezielte Übungen gefördert werden. Besondere Bedeutung kommt hierbei der Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur zu, welche die Basis für den Aufbau weiterer Muskelgruppen im gesamten Bewegungsapparat darstellt. Dazu werden der Sitz und die Funktionen des Beckenbodens erklärt und das Bewusstsein über die Wichtigkeit seiner Existenz gestärkt. Die Kurseinheit beginnt mit einem Aufwärmteil, gefolgt von Mobilisierungs- und Kräftigungsübungen im Stehen, Sitzen und Liegen und wird abgerundet durch Stretching und Entspannungsübungen.

Am Rande gibt es Gelegenheit für Fragen rund um den Alltag und die Herausforderungen mit dem Baby. Sie dürfen Ihr Baby als Gast zum Kurs mitbringen.

Dieser Kurs kann derzeit von mir nicht angeboten werden. 

Fragen Sie mich gern nach einer Empfehlung.